BGBl.-Modellprojekt Teil I und Teil II, Oktober 1990 bis Dezember 1997  
  BGBl.-Modellprojekt Teil I und Teil II, Oktober 1990 bis Dezember 1997, mit Volltextsuche und systematischer Erschließung
Internet-Ausgabe: Makrolog GmbH (Wiesbaden)
Wissenschaftliche Begleitung: Prof. Dr. Maximilian Herberger, Institut für Rechtsinformatik, Universität des Saarlandes

Bundesgesetzblatt 1994 Teil II Seite 1643

Vorherige Seite | Aktuelle Seite als Faksimile | Nächste Seite

 
Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Teil I Geltungsbereich und Begriffsbestimmung
Artikel I
Teil II Allgemeine Pflichten und Disziplinen
Artikel II Meistbegünstigung
Artikel III Transparenz
Artikel III bis Offenlegung vertraulicher Informationen
Artikel IV Zunehmende Beteiligung der Entwicklungsländer
Artikel V Wirtschaftliche Integration
Artikel V bis Übereinkünfte über integrierte Arbeitsmärkte
Artikel VI Innerstaatliche Regelung
Artikel VII Anerkennung
Artikel VIII Monopole und Dienstleistungserbringer mit ausschließlichen Rechten
Artikel IX Geschäftspraktiken
Artikel X Notstandsmaßnahmen
Artikel XI Zahlungen und Übertragungen
Artikel XII Beschränkungen zum Schutz der Zahlungsbilanz
Artikel XIII Öffentliches Beschaffungswesen
Artikel XIV Allgemeine Ausnahmen
Artikel XIV bis Ausnahmen zur Wahrung der Sicherheit
Artikel XV Subventionen
Teil III Spezifische Verpflichtungen
Artikel XVI Marktzugang
Artikel XVII Inländerbehandlung
Artikel XVIII Zusätzliche Verpflichtungen
Teil IV Fortschreitende Liberalisierung
Artikel XIX Aushandeln spezifischer Verpflichtungen
Artikel XX Listen spezifischer Verpflichtungen
Artikel XXI Änderung der Listen
Teil V Institutionelle Bestimmungen
Artikel XXII Konsultationen
Artikel XXIII Streitbeilegung und Durchsetzung
Artikel XXIV Rat für den Handel mit Dienstleistungen
Artikel XXV Technische Zusammenarbeit
Artikel XXVI Beziehungen zu anderen internationalen Organisationen
Teil VI Schlußbestimmungen
Artikel XXVII Entzug von Handelsvorteilen
Artikel XXVIII Begriffsbestimmungen
Artikel XXIX Anlagen

  Zum Informationsdokument

Zum Anfang des Dokuments

Allgemeines Übereinkommen über den Handel mit Dienstleistungen

Teil I                   Geltungsbereich und Begriffsbestimmung

Artikel I Geltungsbereich und Begriffsbestimmung

Teil II Allgemeine Pflichten und Disziplinen

Artikel II Meistbegünstigung Artikel III Transparenz Artikel IIIbis Offenlegung vertraulicher Informationen Artikel IV Zunehmende Beteiligung der Entwicklungsländer Artikel V Wirtschaftliche Integration Artikel Vbis Übereinkünfte über integrierte Arbeitsmärkte Artikel VI Innerstaatliche Regelung Artikel VII Anerkennung Artikel VIII Monopole und Dienstleistungserbringer mit ausschießlichen Rechten Artikel IX Geschäftspraktiken Artikel X Notstandsmaßnahmen Artikel XI Zahlungen und Übertragungen Artikel XII Beschränkungen zum Schutz der Zahlungsbilanz Artikel XIII Öffentliches Beschaffungswesen Artikel XIV Allgemeine Ausnahmen Artikel XIVbis Ausnahmen zur Wahrung der Sicherheit Artikel XV Subventionen

Teil III Spezifische Verpflichtungen

Artikel XVI Marktzugang Artikel XVII Inländerbehandlung Artikel XVIII Zusätzliche Verpflichtungen

Teil IV Fortschreitende Liberalisierung

Artikel XIX Aushandeln spezifischer Verpflichtungen Artikel XX Listen spezifischer Verpflichtungen Artikel XXI Änderung der Listen

Teil V Institutionelle Bestimmungen

Artikel XXII Konsultationen Artikel XXIII Streitbeilegung und Durchsetzung Artikel XXIV Rat für den Handel mit Dienstleistungen Artikel XXV Technische Zusammenarbeit Artikel XXVI Beziehungen zu anderen internationalen Organisationen

Teil VI Schlußbestimmungen

Artikel XXVII Entzug von Handelsvorteilen Artikel XXVIII Begriffsbestimmungen Artikel XXIX Anlagen

   

Vorherige Seite | Aktuelle Seite als Faksimile | Nächste Seite

BGBl.-Modellprojekt Teil I und Teil II, Oktober 1990 bis Dezember 1997, mit Volltextsuche und systematischer Erschließung
Internet-Ausgabe: Makrolog GmbH (Wiesbaden)
Wissenschaftliche Begleitung: Prof. Dr. Maximilian Herberger, Institut für Rechtsinformatik, Universität des Saarlandes

Post an die Redaktion